Angebote zu "Balance" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Vitactiv Nerven Balance Complex Mit Johanniskraut
14,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Vitactiv Johanniskraut Nerven Balance Complex Für Psyche und Nerven Komplex mit Johanniskraut + Melisse, Hopfen und B-Vitamine Zur Unterstützung der psychischen Gesundheit und des Nervensystems Fördert die Entspannung und den Schlaf Unterstützt die Leistungsfähigkeit und emotionale Ausgeglichenheit Fürs Wohlbefinden von Körper und Geist Gegen Nervosität und Erschöpfung Mit 100% natürlichen Inhaltsstoffen Von einem deutschen Institut geprüfte Premium-Qualität Zutaten: Füllstoff: Cellulose, Johanniskraut-Extrakt (enthält 0,3% Hypericin), Melissenkraut-Extrakt, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Nicotinamid, alpha-Tocopherolacetat, Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Lavendelblütenpulver, Hopfenblütenpulver, Pyridoxin-HCL, Thiamin Hcl, Cyanocobalamin. Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte Menge pro Tagesverzehrmenge (2 Kapseln) % des empfohlenen Tagesbedarfs* Johanniskraut Extrakt 200 mg ** Melissenkraut Extrakt 200 mg ** Niacin 16 mg 100 % Vitamin E 12 mg 100 % Lavendelblüten 3 mg ** Hopfenblüten 3 mg ** Vitamin B6 1,4 mg 100 % Vitamin B1 1,1 mg 100 % Vitamin B12 2,5 µg 100 % * NRV (nutrient reference values), % der empfohlenen Referenzmenge für Erwachsene gemäß Lmiv ** Lmiv Empfehlung nicht festgelegt Dieses Produkt ist Frei von: Hefe, Gluten, Milch oder Milchbestandteilen, Laktose, Ei, Fisch, Stärke, Konservierungsstoffen, künstlichen Farbstoffen, künstlichen Aromastoffen. Verzehrempfehlung: Erwachsene verzehren 2 mal täglich 1 Kapsel mit Flüssigkeit zu einer Mahlzeit. Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Wichtiger Hinweis: Patienten, die bereits chemische Antidepressiva, starke Schlafmittel oder Anti-Epileptika einnehmen oder eine Chemotherapie erhalten, sollten Präparate mit Johanniskraut nur nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt anwenden. Nehmen Sie Johanniskraut nicht zusammen mit SAM-e forte- oder 5-Htp Produkten ein. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 60 Kapseln = 28,8 g Herstellerdaten: Feelgood Shop BV Postbus 3409 5902 RK Venlo-Niederlande

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
for you darmgesundheits-status – Darmtest für z...
135,94 € *
ggf. zzgl. Versand

for you darmgesundheits-status – Darmtest für zuhause Darmgesundheit - Grundlage für Deine Gesamtgesundheit. Finde mit dem for you darmgesundheits-status heraus, wie gesund Dein Darm ist. Dieser for you Stuhltest gibt Dir einen Überblick über die Verteilung der wichtigsten Darmbakterien, die Verdauungsarbeit, den Zustand Deiner Darmbarriere und die Funktion Deines darmeigenen Immunsystems. Außerdem bestimmst Du mit diesem Test Deine intestinale Ökobilanz, einen Marker für die wichtige bakterielle Vielfalt in Deinem Darm. Die Allround-Lösung für alle, die einen Status-Check wollen. Messen: Laboranalyse Deiner Darmflora Wissen: Leicht verständlich aufbereitete Testergebnisse Handeln: Konkrete Handlungsempfehlungen auf Basis Deiner Testergebnisse Darmgesundheit: Miss Deinen Darmgesundheitsstatus mit dem for you darmgesundheits-test für zuhause. Einfach und bequem zuhause eine Probe nehmen, diese ins Labor senden und auf Grund der Messergebnisse erfahren, wie es um Deine Darmgesundheit steht. Inzwischen weiß man, dass eine enge Verbindung zwischen einer ausgeglichenen Darmflora und unserer Gesundheit besteht. Eine reiche Vielfalt an unterschiedlichen Darmbakterien scheint für unser Wohlbefinden sehr wichtig zu sein. Der Mensch besteht aus 30 Billionen Körperzellen und mindestens genauso vielen Bakterien, von denen sich die meisten im Darm tummeln. Von dort aus halten sie uns gesund, stärken unser Immunsystem, schützen uns vor Allergien, Entzündungen und vieles mehr. Das tun sie, indem sie Botenstoffen und Hormone herstellen Vitamine produzieren entzündungshemmende und appetitzügelnde Substanzen abgeben, die nicht nur im Darm wirken, sondern auch an weiteren Stellen unseres Körpers. Solange die Balance der Bakterienstämme ausgeglichen ist, läuft alles wie geschmiert. Wird aber das empfindliche Gleichgewicht zu Gunsten von krankmachenden Bakterien gestört zum Beispiel durch Antibiotikatherapien, einseitige Ernährung, Pestizide usw., steigt das Risiko für Erkrankungen. Der Verlust des bakteriellen Gleichgewichts (Dysbiose) und das Fehlen einzelner Bakterienstämme wird mit zahlreichen Erkrankungen und Beschwerden in Verbindung gebracht: Allergien Autoimmunerkrankungen Übergewicht Zuckerkrankheit Reizdarmsyndrom chronisches Müdigkeitssyndrom Adhs Autismus und Depressionen sind nur einige Krankheiten, die mit einer gestörten Darmflora in Verbindung gebracht werden. Ein Zuviel an hochverarbeiteten Nahrungsmitteln und Fast Food, ein zu sauberes und damit bakterienfreies Umfeld, ständiger Stress und Medikamenteneinnahme von Antibiotika, Magentabletten, Antidepressiva usw. schaden auf Dauer unserem Mikrobiom und damit unserer Darmgesundheit. Dieser Prozess geht in der Regel unbemerkt und schleichend vonstatten. Studien haben gezeigt, dass zum Beispiel das Risiko für Übergewicht ein Jahr nach einer Antibiotikatherapie deutlich ansteigt. Das Problem: Zwischen den Veränderungen der Darmflora und dem ersten Auftreten der Beschwerden vergeht meist viel Zeit. Deshalb bringen wir diese oft nicht in Verbindung mit den schon länger zurückliegenden Ursachen. Eine Analyse Deiner Darmflora kann Licht ins Dunkel bringen. Anhand der Ergebnisse des for you Stuhltests kannst Du in vielen Fällen die Balance im Darm mit Hilfe geeigneter präbiotische Ballaststoffe und probiotische Bakterien gezielt wiederherstellen. Eine Optimierung des Mikrobioms kann die Therapie zahlreicher Erkrankungen und Beschwerden wirkungsvoll unterstützen. for you darmgesundheits-status Junior for you Darmtests eignen sich auch für Kinder ab 1 Jahr. Anhand des Geburtsdatums Deines Kindes wird das Ergebnis dann in altersgerechten Referenzwerten angezeigt. for you darmgesundheits-status – Das messen wir für Dich: Bakterien-Status in Deinem Darm Pilze-Status in Deinem Darm pH-Wert Deines Stuhls Verdauungsrückstände in Deinem Stuhl, die Rückschlüsse auf Deine Ernährung und mögliche Verdauungsschwächen zulassen. alpha-1-Antitrypsin, ein Marker, der erste Hinweise auf den Zustand Deiner Darmbarriere gibt. Deine intestinale Ökobilanz, die Dich über die wichtige bakterielle Vielfalt in Deinem Darm informiert. Mache jetzt den for you darmgesundheits-status und erfahre, wie gut Deine Darmgesundheit ist. Inklusive Testergebnis ohne extra kosten.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
for you darmgesundheits-status – Darmtest für z...
145,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Darmgesundheit: Miss Deinen Darmgesundheitsstatus mit dem for you darmgesundheits-test für zuhause. Einfach und bequem zuhause eine Probe nehmen, diese ins Labor senden und auf Grund der Messergebnisse erfahren, wie es um Deine Darmgesundheit steht. Inzwischen weiß man, dass eine enge Verbindung zwischen einer ausgeglichenen Darmflora und unserer Gesundheit besteht. Eine reiche Vielfalt an unterschiedlichen Darmbakterien scheint für unser Wohlbefinden sehr wichtig zu sein. Der Mensch besteht aus 30 Billionen Körperzellen und mindestens genauso vielen Bakterien, von denen sich die meisten im Darm tummeln. Von dort aus halten sie uns gesund, stärken unser Immunsystem, schützen uns vor Allergien, Entzündungen und vieles mehr.Das tun sie, indem sieBotenstoffen und Hormone herstellenVitamine produzierenentzündungshemmende und appetitzügelnde Substanzen abgeben,die nicht nur im Darm wirken, sondern auch an weiteren Stellen unseres Körpers. Solange die Balance der Bakterienstämme ausgeglichen ist, läuft alles wie geschmiert. Wird aber das empfindliche Gleichgewicht zu Gunsten von krankmachenden Bakterien gestört zum Beispiel durch Antibiotikatherapien, einseitige Ernährung, Pestizide usw., steigt das Risiko für Erkrankungen.Der Verlust des bakteriellen Gleichgewichts (Dysbiose) und das Fehlen einzelner Bakterienstämme wird mit zahlreichen Erkrankungen und Beschwerden in Verbindung gebracht:AllergienAutoimmunerkrankungen ÜbergewichtZuckerkrankheitReizdarmsyndrom chronisches MüdigkeitssyndromADHSAutismus und Depressionen sind nur einige Krankheiten, die mit einer gestörten Darmflora in Verbindung gebracht werden. Ein Zuviel an hochverarbeiteten Nahrungsmitteln und Fast Food, ein zu sauberes und damit bakterienfreies Umfeld, ständiger Stress und Medikamenteneinnahme von Antibiotika, Magentabletten, Antidepressiva usw. schaden auf Dauer unserem Mikrobiom und damit unserer Darmgesundheit. Dieser Prozess geht in der Regel unbemerkt und schleichend vonstatten. Studien haben gezeigt, dass zum Beispiel das Risiko für Übergewicht ein Jahr nach einer Antibiotikatherapie deutlich ansteigt. Das Problem: Zwischen den Veränderungen der Darmflora und dem ersten Auftreten der Beschwerden vergeht meist viel Zeit. Deshalb bringen wir diese oft nicht in Verbindung mit den schon länger zurückliegenden Ursachen.Eine Analyse Deiner Darmflora kann Licht ins Dunkel bringen. Anhand der Ergebnisse des for you Stuhltests kannst Du in vielen Fällen die Balance im Darm mit Hilfe geeigneter präbiotische Ballaststoffe und probiotische Bakterien gezielt wiederherstellen. Eine Optimierung des Mikrobioms kann die Therapie zahlreicher Erkrankungen und Beschwerden wirkungsvoll unterstützen.for you darmgesundheits-status Juniorfor you Darmtests eignen sich auch für Kinder ab 1 Jahr. Anhand des Geburtsdatums Deines Kindes wird das Ergebnis dann in altersgerechten Referenzwerten angezeigt.for you darmgesundheits-status – Das messen wir für Dich:Bakterien-Status in Deinem DarmPilze-Status in Deinem DarmpH-Wert Deines StuhlsVerdauungsrückstände in Deinem Stuhl, die Rückschlüsse auf Deine Ernährung und mögliche Verdauungsschwächen zulassen.alpha-1-Antitrypsin, ein Marker, der erste Hinweise auf den Zustand Deiner Darmbarriere gibt.Deine intestinale Ökobilanz, die Dich über die wichtige bakterielle Vielfalt in Deinem Darm informiert.Mache jetzt den for you darmgesundheits-status und erfahre, wie gut Deine Darmgesundheit ist. Darmtests sind keine Kassenleistung Nimm Deine Gesundheit in die eigene Hand! Analysen Deines Darms werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen und müssen daher auch beim Hausarzt selbst bezahlt werden. Selbst private Krankenkassen übernehmen die Kosten nur in speziellen Fällen. Daher gilt: Wir nehmen unsere Gesundheit in die eigene Hand!

Anbieter: for you eHealth
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
for you darmgesundheits-status & darm-schlank-i...
229,08 € *
ggf. zzgl. Versand

for you darmgesundheits-statusDarmgesundheit: Miss Deinen Darmgesundheitsstatus mit dem for you darmgesundheits-test für zuhause. Einfach und bequem zuhause eine Probe nehmen, diese ins Labor senden und auf Grund der Messergebnisse erfahren, wie es um Deine Darmgesundheit steht. Inzwischen weiß man, dass eine enge Verbindung zwischen einer ausgeglichenen Darmflora und unserer Gesundheit besteht. Eine reiche Vielfalt an unterschiedlichen Darmbakterien scheint für unser Wohlbefinden sehr wichtig zu sein. Der Mensch besteht aus 30 Billionen Körperzellen und mindestens genauso vielen Bakterien, von denen sich die meisten im Darm tummeln. Von dort aus halten sie uns gesund, stärken unser Immunsystem, schützen uns vor Allergien, Entzündungen und vieles mehr.Das tun sie, indem sieBotenstoffen und Hormone herstellenVitamine produzierenentzündungshemmende und appetitzügelnde Substanzen abgeben,die nicht nur im Darm wirken, sondern auch an weiteren Stellen unseres Körpers. Solange die Balance der Bakterienstämme ausgeglichen ist, läuft alles wie geschmiert. Wird aber das empfindliche Gleichgewicht zu Gunsten von krankmachenden Bakterien gestört zum Beispiel durch Antibiotikatherapien, einseitige Ernährung, Pestizide usw., steigt das Risiko für Erkrankungen.Der Verlust des bakteriellen Gleichgewichts (Dysbiose) und das Fehlen einzelner Bakterienstämme wird mit zahlreichen Erkrankungen und Beschwerden in Verbindung gebracht:AllergienAutoimmunerkrankungen ÜbergewichtZuckerkrankheitReizdarmsyndrom chronisches MüdigkeitssyndromADHSAutismus und Depressionen sind nur einige Krankheiten, die mit einer gestörten Darmflora in Verbindung gebracht werden. Ein Zuviel an hochverarbeiteten Nahrungsmitteln und Fast Food, ein zu sauberes und damit bakterienfreies Umfeld, ständiger Stress und Medikamenteneinnahme von Antibiotika, Magentabletten, Antidepressiva usw. schaden auf Dauer unserem Mikrobiom und damit unserer Darmgesundheit. Dieser Prozess geht in der Regel unbemerkt und schleichend vonstatten. Studien haben gezeigt, dass zum Beispiel das Risiko für Übergewicht ein Jahr nach einer Antibiotikatherapie deutlich ansteigt. Das Problem: Zwischen den Veränderungen der Darmflora und dem ersten Auftreten der Beschwerden vergeht meist viel Zeit. Deshalb bringen wir diese oft nicht in Verbindung mit den schon länger zurückliegenden Ursachen.Eine Analyse Deiner Darmflora kann Licht ins Dunkel bringen. Anhand der Ergebnisse des for you Stuhltests kannst Du in vielen Fällen die Balance im Darm mit Hilfe geeigneter präbiotische Ballaststoffe und probiotische Bakterien gezielt wiederherstellen. Eine Optimierung des Mikrobioms kann die Therapie zahlreicher Erkrankungen und Beschwerden wirkungsvoll unterstützen.for you darmgesundheits-status – Das messen wir für Dich:Bakterien-Status in Deinem DarmPilze-Status in Deinem DarmpH-Wert Deines StuhlsVerdauungsrückstände in Deinem Stuhl, die Rückschlüsse auf Deine Ernährung und mögliche Verdauungsschwächen zulassen.alpha-1-Antitrypsin, ein Marker, der erste Hinweise auf den Zustand Deiner Darmbarriere gibt.Deine intestinale Ökobilanz, die Dich über die wichtige bakterielle Vielfalt in Deinem Darm informiert.Mache jetzt den for you darmgesundheits-status und erfahre, wie gut Deine Darmgesundheit ist.for you darm-schlank-indexSchlank mit Darm – Finde heraus, wie der for you darm-schlank-index Dich dabei unterstützen kann, das Verhältnis von Bacteroides und Firmicutes Bakterien in Deinem Darm zu optimieren. Die Darmflora – Experten sprechen vom „Mikrobiom“ – übergewichtiger und schlanker Menschen unterscheidet sich in vielen Fällen deutlich. Häufig zeigt sich bei Personen, die sich selber als „gute Futterverwerter“ bezeichnen oder mit überflüssigen Pfunden kämpfen, dass das Verhältnis der beiden dominierenden Bakterienstämme Bacteroides und Firmicutes in Schieflage geraten ist. Mit dem for you Darmtest misst Du Dein persönliches Verhältnis zwischen beiden Bakterienstämmen.Schlank mit Darm – So funktioniert‘sDer Mikrobenmix im Darm ist laut zahlreichen Studien dafür verantwortlich, wie gut oder schlecht wir unser Essen ausnutzen und wie viele Kalorien aus der Nahrung gezogen werden. Wichtig ist das Verhältnis der Firmicuten-Stämme zu den Bacteroides. Firmicutes-Bakterien können aus unverdauten Nahrungsbestandteile Kohlenhydrate und Fettsäuren gewinnen und diese als zusätzliche Energie zur Verfügung stellen. Firmicuten sind im Prinzip „Moppelbakterien“. Je mehr Firmicuten und je weniger Bacteroides sich im Darm befinden, desto größer ist das Risiko für Gewichtsprobleme. Nimmt die Zahl der Firmicuten, der „Moppelbakterien“ nur um 20 % zu, dann werden Tag für Tag 10 % mehr Kalorien in den Körper geschleust. Das hört sich zunächst nicht viel an, summiert sich aber im Laufe eines Jahres. Gleichzeitig geht mit steigenden Pfunden die bakterielle Vielfalt im Verdauungstrakt verloren.Anhand einer Darmfloraanalyse ließ sich in Studien vorhersagen, ob Kleinkinder zur Einschulung übergewichtig sein werden oder wie schwer es Schwangeren fallen wird, nach der Entbindung wieder die Pfunde zu verlieren.Antibiotika führen regelmäßig zu einer Störung der Darmflora. Je länger die Therapie dauert und je wirksamer das Medikament ist, desto stärker wurde das Mikrobiom verändert. Inzwischen gilt eine Antibiotikatherapie als ein Risikofaktor für Übergewicht.Schlank mit Darm – Durch Firmicuten und BacteroidesEine gesunde, vielfältige Darmflora mit einem günstigen Verhältnis zwischen Firmicuten und Bacteroides scheint laut aktuellen Studien hingegen der Garant für eine gute Figur zu sein. Ein gesundes Mikrobiom resorbiert nicht nur weniger Kalorien, es bildet zudem Substanzen, die Heißhunger dämpfen und Appetit zügeln.for you Darmtests eignen sich auch für Kinder ab 1 Jahr. Anhand des Geburtsdatums Deines Kindes wird das Ergebnis dann in altersgerechten Referenzwerten angezeigt.for you darm-schlank-index – Das messen wir für Dich:Verhältnis von Bacteroides und Firmicutes BakterienFinde mit dem for you darm-schlank-index heraus, wie das Bakterienverhältnis in Deinem Darm ist und wie leicht es Dir fällt, dank Deiner Darmbakterien schlank zu bleiben. Darmtests sind keine Kassenleistung Nimm Deine Gesundheit in die eigene Hand! Analysen Deines Darms werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen und müssen daher auch beim Hausarzt selbst bezahlt werden. Selbst private Krankenkassen übernehmen die Kosten nur in speziellen Fällen. Daher gilt: Wir nehmen unsere Gesundheit in die eigene Hand!

Anbieter: for you eHealth
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
for you darmgesundheits-status & leaky-gut-test
180,33 € *
ggf. zzgl. Versand

for you darmgesundheits-statusDarmgesundheit: Miss Deinen Darmgesundheitsstatus mit dem for you darmgesundheits-test für zuhause. Einfach und bequem zuhause eine Probe nehmen, diese ins Labor senden und auf Grund der Messergebnisse erfahren, wie es um Deine Darmgesundheit steht. Inzwischen weiß man, dass eine enge Verbindung zwischen einer ausgeglichenen Darmflora und unserer Gesundheit besteht. Eine reiche Vielfalt an unterschiedlichen Darmbakterien scheint für unser Wohlbefinden sehr wichtig zu sein. Der Mensch besteht aus 30 Billionen Körperzellen und mindestens genauso vielen Bakterien, von denen sich die meisten im Darm tummeln. Von dort aus halten sie uns gesund, stärken unser Immunsystem, schützen uns vor Allergien, Entzündungen und vieles mehr.Das tun sie, indem sieBotenstoffen und Hormone herstellenVitamine produzierenentzündungshemmende und appetitzügelnde Substanzen abgeben,die nicht nur im Darm wirken, sondern auch an weiteren Stellen unseres Körpers. Solange die Balance der Bakterienstämme ausgeglichen ist, läuft alles wie geschmiert. Wird aber das empfindliche Gleichgewicht zu Gunsten von krankmachenden Bakterien gestört zum Beispiel durch Antibiotikatherapien, einseitige Ernährung, Pestizide usw., steigt das Risiko für Erkrankungen.Der Verlust des bakteriellen Gleichgewichts (Dysbiose) und das Fehlen einzelner Bakterienstämme wird mit zahlreichen Erkrankungen und Beschwerden in Verbindung gebracht:AllergienAutoimmunerkrankungen ÜbergewichtZuckerkrankheitReizdarmsyndrom chronisches MüdigkeitssyndromADHSAutismus und Depressionen sind nur einige Krankheiten, die mit einer gestörten Darmflora in Verbindung gebracht werden. Ein Zuviel an hochverarbeiteten Nahrungsmitteln und Fast Food, ein zu sauberes und damit bakterienfreies Umfeld, ständiger Stress und Medikamenteneinnahme von Antibiotika, Magentabletten, Antidepressiva usw. schaden auf Dauer unserem Mikrobiom und damit unserer Darmgesundheit. Dieser Prozess geht in der Regel unbemerkt und schleichend vonstatten. Studien haben gezeigt, dass zum Beispiel das Risiko für Übergewicht ein Jahr nach einer Antibiotikatherapie deutlich ansteigt. Das Problem: Zwischen den Veränderungen der Darmflora und dem ersten Auftreten der Beschwerden vergeht meist viel Zeit. Deshalb bringen wir diese oft nicht in Verbindung mit den schon länger zurückliegenden Ursachen.Eine Analyse Deiner Darmflora kann Licht ins Dunkel bringen. Anhand der Ergebnisse des for you Stuhltests kannst Du in vielen Fällen die Balance im Darm mit Hilfe geeigneter präbiotische Ballaststoffe und probiotische Bakterien gezielt wiederherstellen. Eine Optimierung des Mikrobioms kann die Therapie zahlreicher Erkrankungen und Beschwerden wirkungsvoll unterstützen.for you darmgesundheits-status – Das messen wir für Dich:Bakterien-Status in Deinem DarmPilze-Status in Deinem DarmpH-Wert Deines StuhlsVerdauungsrückstände in Deinem Stuhl, die Rückschlüsse auf Deine Ernährung und mögliche Verdauungsschwächen zulassen.alpha-1-Antitrypsin, ein Marker, der erste Hinweise auf den Zustand Deiner Darmbarriere gibt.Deine intestinale Ökobilanz, die Dich über die wichtige bakterielle Vielfalt in Deinem Darm informiert.Mache jetzt den for you darmgesundheits-status und erfahre, wie gut Deine Darmgesundheit ist.for you leaky-gut-testFinde mit dem for you leaky-gut-test heraus, ob Du am leaky gut Syndrom leidest. Einfach und bequem zuhause eine Probe nehmen, diese ins Labor senden und erfahren, wie es um Deine Darmgesundheit steht. Deine Darmwand ist im gesunden Zustand eine sichere Barriere. Sie besteht aus Zellen, die von einer schützenden Schleimschicht bedeckt sind.Unter der Schleimschicht liegen die Zellen des Darmepithels dicht an dicht wie die Steine einer Ziegelmauer. Der Mörtel, der das Ganze zusammenhält, besteht aus druckknopfartigen Verbindungen, so genannten „tight junctions“. Durch diese „engen Verbindungen“, werden die Zellen aneinandergeheftet und diese eng verbundenen Darmzellen sind die eigentliche Grenze. Hier wird entschieden, was durch die Darmwand in den Organismus geschleust wird und was nicht in den Körper darf.Wind und Wetter können an einer Mauer nagen und ihre Stabilität beeinflussen. „Wind und Wetter“ sind im Darm zum Beispiel eine falsche Ernährung, eine ungünstige Zusammensetzung der Darmbakterien, Stress und Darmentzündungen. Dadurch wird die Darmbarriere nach und nach brüchig und „löchrig“, eben zum leaky gut.Bei einer Störung Deiner Darmflora fehlen beispielsweise kurzkettige Fettsäuren, die für die Gesundheit und die Ernährung der Darmzellen unerlässlich sind. Fehlt der Energie-Nachschub, weil die Zusammensetzung der Darmflora ungünstig ist oder wir nicht das Richtige gegessen haben, werden die Zellen regelrecht ausgehungert. Sie verändern ihre Form und die Lücken zwischen den Zellen vergrößern sich. Nun können auch größere „Fremdstoffe“, der Experte nennt sie „Antigene“, durch den Darm hindurch schlüpfen. Das können Nahrungsbestandteile sein oder auch Bakterien.leaky gut & Zonulin – Einfach und bequem Zonulin-Wert bestimmen lassenUm die „Löchrigkeit“ der Darmbarriere zu überprüfen, wird der Zonulinwert bestimmt. Zonulin ist ein Botenstoff der von den Darmzellen produziert wird und den man als „Wächter der Darmbarriere“ bezeichnen könnte. Normalerweise sind die Druckknopfverbindungen zwischen den Zellen fest geschlossen. Zonulin ist im gesunden Darm aber in der Lage, diese tight junctions gezielt zu öffnen, um bei Bedarf größere Moleküle oder Abwehrzellen passieren zu lassen.Für diese Aufgaben bilden die gesunden Darmzellen kleine Portionen Zonulin. Unter bestimmten Umständen werden jedoch größere Mengen Zonulin ausgeschüttet. Dadurch öffnen sich die Zell-Schleusen und lassen unerwünschte Substanzen ungehindert und in großer Zahl passieren. Geschieht diese durch Zonulin vermittelte Öffnung der Druckknopfverbindungen häufiger, entwickelt sich ein Leaky-Gut-Syndrom. Das in den Darm abgegebene Zonulin lässt sich dann im Stuhl nachweisen.for you Darmtests eignen sich auch für Kinder ab 1 Jahr. Anhand des Geburtsdatums Deines Kindes wird das Ergebnis dann in altersgerechten Referenzwerten angezeigt.for you leaky-gut-test – Das messen wir für Dich:ZonulinLasse mit dem for you leaky-gut-test Deinen Zonulin Wert bestimmen und finde heraus, ob Du am leaky gut Syndrom leidest. Darmtests sind keine Kassenleistung Nimm Deine Gesundheit in die eigene Hand! Analysen Deines Darms werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen und müssen daher auch beim Hausarzt selbst bezahlt werden. Selbst private Krankenkassen übernehmen die Kosten nur in speziellen Fällen. Daher gilt: Wir nehmen unsere Gesundheit in die eigene Hand!

Anbieter: for you eHealth
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
for you immunsystem-test & darmgesundheits-status
262,22 € *
ggf. zzgl. Versand

for you immunsystem-testDer menschliche Organismus verfügt über herausragende Kräfte, die er Krankheitserregern gegenüber einsetzt. Möglich macht das die körpereigene Immunabwehr. Zahlreiche Akteure arbeiten täglich daran, Bakterien, Viren, Pilzen und Parasiten den Garaus zu machen. Bereits im Mundraum starten die Schleimhäute die ersten Abwehrmaßnahmen. Gelingt es den Erregern doch, in den Körper einzudringen, wird die Kommandozentrale aktiviert. Die Abwehrzellen des Immunsystems werden nun eingesetzt, um die Eindringlinge zu stoppen.Die Erste-Hilfe-Maßnahmen gegen Keime laufen häufig im Hintergrund ab. In den meisten Fällen merkst Du davon nichts.Um die hilfreichen Abwehrzellen zu unterstützen, ist eine ausreichende Versorgung mit Vitalstoffen notwendig. Aminosäuren, Vitamine und Mineralstoffe sind es, die unsere Immunzellen auf Trab bringen. Das Ergebnis: Deine Schlagkraft gegen Virusinfekte und Erkältungen erhöht sich. Der for you immunsystem-test verrät Dir, wie gut Deine Depots zum Immunsystem stärken gefüllt sind. Immunsystem stärken - Symptome eines geschwächten ImmunsystemsEin Nährstoffmangel kann Keimen ein Hintertürchen öffnen. Dein Körper kann dann nicht mehr so hart durchgreifen, um Krankheitserreger auf Abstand zu halten. Das bemerken wir häufig daran, dass wir uns krank, müde und antriebslos fühlen.Eine ständig laufende Nase und Halsschmerzen sind ebenfalls Anzeichen für ein schwaches Immunsystem. Die gute Nachricht: Wir können denjenigen Nährstoffen, die unser Immunsystem pushen, auf die Spur kommen.Mit unserem immunsystem-test für zuhause kannst Du testen, ob Du ausreichend mit den wichtigsten Vitalstoffen versorgt bist, die Dein Immunsystem stärken. Mit geeigneten Maßnahmen können Schwachstellen aufgedeckt und behoben werden. Ein aktives und starkes Immunsystem beugt Krankheiten vor und lässt die Infektanfälligkeit sinken. Immunsystem-test - Entdecke, wie stark Dein Immunsystem istGetreu dem Motto messen, wissen, handeln zeigt Dir der for you immunsystem-test Deine Schwachstellen auf. Weißt Du, wie stark Deine Immunabwehr ist, kannst Du an einem starken Immunsystem arbeiten und Defizite auffüllen. Mit diesem Wissen macht es gleich doppelt so viel Freude, die spannende Reise durch Dein Immunsystem anzutreten - los geht´s mit Deinem for you immunsystem-test, dem Immunsystem Bluttest für zuhause.Unseren Bluttest kannst Du einfach, schmerzfrei und bequem von zuhause aus durchführen. Innerhalb weniger Tage stellen wir online Deinen individuellen Ergebnisbericht für Dich bereit - leicht verständlich und ausführlich von unseren Experten aufbereitet. Ein zertifiziertes Labor führt die Analyse innerhalb von 5 bis 10 Werktagen nach Probeneingang durch.Da sich die Normbereiche unsere Bluttests an Personen ab 18 Jahren orientieren, ist der for you immunsytem-test nicht für Kinder geeignet. Bluttests sind keine KassenleistungNimm Deine Gesundheit in die eigene Hand! Die Analyse von Vitaminen, Aminosäuren und Mineralstoffen in Deinem Blut werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen und müssen daher auch beim Hausarzt selbst bezahlt werden. Selbst private Krankenkassen übernehmen die Kosten nur in speziellen Fällen. Daher gilt: Wir nehmen unsere Gesundheit in die eigene Hand!for you darmgesundheits-statusDarmgesundheit: Miss Deinen Darmgesundheitsstatus mit dem for you darmgesundheits-test für zuhause. Einfach und bequem zuhause eine Probe nehmen, diese ins Labor senden und auf Grund der Messergebnisse erfahren, wie es um Deine Darmgesundheit steht. Inzwischen weiß man, dass eine enge Verbindung zwischen einer ausgeglichenen Darmflora und unserer Gesundheit besteht. Eine reiche Vielfalt an unterschiedlichen Darmbakterien scheint für unser Wohlbefinden sehr wichtig zu sein. Der Mensch besteht aus 30 Billionen Körperzellen und mindestens genauso vielen Bakterien, von denen sich die meisten im Darm tummeln. Von dort aus halten sie uns gesund, stärken unser Immunsystem, schützen uns vor Allergien, Entzündungen und vieles mehr.Das tun sie, indem sieBotenstoffen und Hormone herstellenVitamine produzierenentzündungshemmende und appetitzügelnde Substanzen abgeben,die nicht nur im Darm wirken, sondern auch an weiteren Stellen unseres Körpers. Solange die Balance der Bakterienstämme ausgeglichen ist, läuft alles wie geschmiert. Wird aber das empfindliche Gleichgewicht zu Gunsten von krankmachenden Bakterien gestört zum Beispiel durch Antibiotikatherapien, einseitige Ernährung, Pestizide usw., steigt das Risiko für Erkrankungen.Der Verlust des bakteriellen Gleichgewichts (Dysbiose) und das Fehlen einzelner Bakterienstämme wird mit zahlreichen Erkrankungen und Beschwerden in Verbindung gebracht:AllergienAutoimmunerkrankungen ÜbergewichtZuckerkrankheitReizdarmsyndrom chronisches MüdigkeitssyndromADHSAutismus und Depressionen sind nur einige Krankheiten, die mit einer gestörten Darmflora in Verbindung gebracht werden. Ein Zuviel an hochverarbeiteten Nahrungsmitteln und Fast Food, ein zu sauberes und damit bakterienfreies Umfeld, ständiger Stress und Medikamenteneinnahme von Antibiotika, Magentabletten, Antidepressiva usw. schaden auf Dauer unserem Mikrobiom und damit unserer Darmgesundheit. Dieser Prozess geht in der Regel unbemerkt und schleichend vonstatten. Studien haben gezeigt, dass zum Beispiel das Risiko für Übergewicht ein Jahr nach einer Antibiotikatherapie deutlich ansteigt. Das Problem: Zwischen den Veränderungen der Darmflora und dem ersten Auftreten der Beschwerden vergeht meist viel Zeit. Deshalb bringen wir diese oft nicht in Verbindung mit den schon länger zurückliegenden Ursachen.Eine Analyse Deiner Darmflora kann Licht ins Dunkel bringen. Anhand der Ergebnisse des for you Stuhltests kannst Du in vielen Fällen die Balance im Darm mit Hilfe geeigneter präbiotische Ballaststoffe und probiotische Bakterien gezielt wiederherstellen. Eine Optimierung des Mikrobioms kann die Therapie zahlreicher Erkrankungen und Beschwerden wirkungsvoll unterstützen.for you darmgesundheits-status Juniorfor you Darmtests eignen sich auch für Kinder ab 1 Jahr. Anhand des Geburtsdatums Deines Kindes wird das Ergebnis dann in altersgerechten Referenzwerten angezeigt.for you darmgesundheits-status – Das messen wir für Dich:Bakterien-Status in Deinem DarmPilze-Status in Deinem DarmpH-Wert Deines StuhlsVerdauungsrückstände in Deinem Stuhl, die Rückschlüsse auf Deine Ernährung und mögliche Verdauungsschwächen zulassen.alpha-1-Antitrypsin, ein Marker, der erste Hinweise auf den Zustand Deiner Darmbarriere gibt.Deine intestinale Ökobilanz, die Dich über die wichtige bakterielle Vielfalt in Deinem Darm informiert.Mache jetzt den for you darmgesundheits-status und erfahre, wie gut Deine Darmgesundheit ist. Darmtests sind keine Kassenleistung Nimm Deine Gesundheit in die eigene Hand! Analysen Deines Darms werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen und müssen daher auch beim Hausarzt selbst bezahlt werden. Selbst private Krankenkassen übernehmen die Kosten nur in speziellen Fällen. Daher gilt: Wir nehmen unsere Gesundheit in die eigene Hand!

Anbieter: for you eHealth
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
System Depression
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Antidepressiva oder Verhaltenstherapie: Vor dieser Wahl stehen die meisten Menschen mit einer klinischen Depression. Der systemische Therapeut Peter Dold zeigt, dass die angebotenen Möglichkeiten nicht der Komplexität der Störung entsprechen. Sein innovativer Ansatz umfasst dagegen alle Aspekte, die bei der Entstehung einer Depression beteiligt sind und die im Zusammenspiel therapeutisch wirken können:- Depression ist ein Beziehungsgeschehen. Deshalb muss das Familiensystem in den Blick kommen: Wie befördert es im Einzelfall Depression, wie kann es aber auch als Ressource eingesetzt werden?- Die richtige Ernährung ist der zweite Schlüssel, denn sie bestimmt die chemischen Prozesse im Gehirn.- Energetisierende Körperübungen bringen Körper und Seele wieder in Balance.

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
for you darmgesundheits-status &  for you darmf...
164,74 € *
ggf. zzgl. Versand

for you darmgesundheits-statusDarmgesundheit: Miss Deinen Darmgesundheitsstatus mit dem for you darmgesundheits-test für zuhause. Einfach und bequem zuhause eine Probe nehmen, diese ins Labor senden und auf Grund der Messergebnisse erfahren, wie es um Deine Darmgesundheit steht. Inzwischen weiß man, dass eine enge Verbindung zwischen einer ausgeglichenen Darmflora und unserer Gesundheit besteht. Eine reiche Vielfalt an unterschiedlichen Darmbakterien scheint für unser Wohlbefinden sehr wichtig zu sein. Der Mensch besteht aus 30 Billionen Körperzellen und mindestens genauso vielen Bakterien, von denen sich die meisten im Darm tummeln. Von dort aus halten sie uns gesund, stärken unser Immunsystem, schützen uns vor Allergien, Entzündungen und vieles mehr.Das tun sie, indem sieBotenstoffen und Hormone herstellenVitamine produzierenentzündungshemmende und appetitzügelnde Substanzen abgeben,die nicht nur im Darm wirken, sondern auch an weiteren Stellen unseres Körpers. Solange die Balance der Bakterienstämme ausgeglichen ist, läuft alles wie geschmiert. Wird aber das empfindliche Gleichgewicht zu Gunsten von krankmachenden Bakterien gestört zum Beispiel durch Antibiotikatherapien, einseitige Ernährung, Pestizide usw., steigt das Risiko für Erkrankungen.Der Verlust des bakteriellen Gleichgewichts (Dysbiose) und das Fehlen einzelner Bakterienstämme wird mit zahlreichen Erkrankungen und Beschwerden in Verbindung gebracht:AllergienAutoimmunerkrankungenÜbergewichtZuckerkrankheitReizdarmsyndromchronisches MüdigkeitssyndromADHSAutismus und Depressionensind nur einige Krankheiten, die mit einer gestörten Darmflora in Verbindung gebracht werden. Ein Zuviel an hochverarbeiteten Nahrungsmitteln und Fast Food, ein zu sauberes und damit bakterienfreies Umfeld, ständiger Stress und Medikamenteneinnahme von Antibiotika, Magentabletten, Antidepressiva usw. schaden auf Dauer unserem Mikrobiom und damit unserer Darmgesundheit. Dieser Prozess geht in der Regel unbemerkt und schleichend vonstatten. Studien haben gezeigt, dass zum Beispiel das Risiko für Übergewicht ein Jahr nach einer Antibiotikatherapie deutlich ansteigt. Das Problem: Zwischen den Veränderungen der Darmflora und dem ersten Auftreten der Beschwerden vergeht meist viel Zeit. Deshalb bringen wir diese oft nicht in Verbindung mit den schon länger zurückliegenden Ursachen.Eine Analyse Deiner Darmflora kann Licht ins Dunkel bringen. Anhand der Ergebnisse des for you Stuhltests kannst Du in vielen Fällen die Balance im Darm mit Hilfe geeigneter präbiotische Ballaststoffe und probiotische Bakterien gezielt wiederherstellen. Eine Optimierung des Mikrobioms kann die Therapie zahlreicher Erkrankungen und Beschwerden wirkungsvoll unterstützen.for you darmgesundheits-status Juniorfor you Darmtests eignen sich auch für Kinder ab 1 Jahr. Anhand des Geburtsdatums Deines Kindes wird das Ergebnis dann in altersgerechten Referenzwerten angezeigt.for you darmgesundheits-status – Das messen wir für Dich:Bakterien-Status in Deinem DarmPilze-Status in Deinem DarmpH-Wert Deines StuhlsVerdauungsrückstände in Deinem Stuhl, die Rückschlüsse auf Deine Ernährung und mögliche Verdauungsschwächen zulassen.alpha-1-Antitrypsin, ein Marker, der erste Hinweise auf den Zustand Deiner Darmbarriere gibt.Deine intestinale Ökobilanz, die Dich über die wichtige bakterielle Vielfalt in Deinem Darm informiert.Mache jetzt den for you darmgesundheits-status und erfahre, wie gut Deine Darmgesundheit ist. Darmtests sind keine KassenleistungNimm Deine Gesundheit in die eigene Hand! Analysen Deines Darms werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen und müssen daher auch beim Hausarzt selbst bezahlt werden. Selbst private Krankenkassen übernehmen die Kosten nur in speziellen Fällen. Daher gilt: Wir nehmen unsere Gesundheit in die eigene Hand!for you darmflora komplexBedeutung der Darmflora für unseren OrganismusLange Zeit wurde die Bedeutung einer gesunden Darmflora unterschätzt. Inzwischen steht fest: Darmbakterien nehmen Einfluss auf unsere körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, sie schützen uns vor chronischen Erkrankungen und helfen uns, Stress besser zu verkraften.Eine ausgewogene Darmflora, der moderne Begriff dafür ist „Mikrobiom“, enthält eine vielfältige und abwechslungsreiche Mischung unterschiedlicher Mikroorganismen.Doch diese „blühenden Landschaften“ werden in unserem Verdauungstrakt immer seltener. Antibiotika und andere Medikamente, eine einseitige Ernährung, Lebensmittelzusätze und Bewegungsmangel lassen unsere Darmflora verarmen und eintönig werden.Um die Darmflora zu regenerieren, sind Synbiotika ideal. Diese enthalten nicht nur gesunde probiotische Bakterien, sondern auch wertvolle präbiotische Ballaststoffe. Diese präbiotischen Ballaststoffe könnte man als „Bakterienfutter“ bezeichnen, denn sie fördern Wachstum und Entwicklung der Darmflora.for you darmflora komplexUnser darmflora komplex enthält gleich zwei Arten von präbiotischen Ballaststoffen sowie 11 wirkungsvolle Bakterienstämme, die insgesamt für eine größere Bakterienvielfalt im Darm sorgen.Der präbiotische Ballaststoff resistentes Dextrin aus Mais (resistente Stärke) regt die Bildung entzündungshemmender Fettsäuren (z.B. Butyrat) im Darm an und fördert die Entwicklung von Bakterien, die speziell für die Darmbarriere und die Darmschleimhaut unerlässlich sind.Akazienfasern fördern hingegen wichtige Säuerungsbakterien wie Bifidokeime, die verhindern, dass sich unerwünschte Mikroorganismen im Darm breit machen können.Die Gesamtkeimzahl pro Tagesdosis (5 g) beträgt 22 Milliarden Bakterien, die aus 11 verschiedenen Bakterienstämmen zusammensetzen. In Studien konnte für diese Bakterienstämme nachgewiesen werden, dass sie günstige Effekte auf die psychische Verfassung haben und Stress und Anspannung abbauen können. Für andere Mikroorganismen in for you darmflora komplex wurde nachgewiesen, dass sie Leistungsfähigkeit, Regenerationsfähigkeit sowie Infektanfälligkeit günstig beeinflussen und in der Lage sind, Allergiesymptome zu lindern, die Gewichtsreduktion zu unterstützen und Reizdarmbeschwerden zu bessern. Die Zusammensetzung deckt somit ein weites Anwendungsfeld ab.Laktosefrei, glutenfrei, frei von Soja.Ohne Zusatzstoffe wie Aromen, Farbstoffe und SüßungsmittelResistentes Dextrin aus Mais und Akazienfaser sind gut verträglichSehr gute Löslichkeit im Glas und ShakerAbgefüllt in Deutschland nach ISO 9001 & dem IFS Food StandardDas können die enthaltenen Bakterienstämme:Bei Stress und Anspannung können die Milchsäurebakterien Lactobacillus plantarum, Lactobacillus rhamnosum, Lactobacillus helveticus sowie die Bifidobakterien Bifidobacterium longum und Bifidobacterium bifidum nicht nur die Stimmung verbessern, beruhigend wirken und Ängste lösen. Sogar die Stresshormonspiegel (Cortisolspiegel) ließen sich in Studien bereits nach 14 Tagen messbar senken.1Die beiden Bakterienstämme Steptococcus thermophilus und Bifidobacterium breve können bei Sportlern die Leistungsfähigkeit verbessern und die Regenerationszeit verkürzen.2Bifidobacterium lactis und Lactobacillus helveticus stimulieren das Immunsystem und verringern bei infektanfälligen Personen und leistungsorientierten Sportlern oder Stressgeplagten die Häufigkeit von Infekten.3Die Symptome bei Heuschnupfen und Allergien sprechen gut auf die Einnahme von Lactobacillus gasseri und Bifidobacterium bifidum an. Wichtig ist es, die Einnahme mindestens 8 Wochen vor Beginn der Allergiesaison zu starten.4Lactobacillus gasseri und Lactobacillus plantarum unterstützen eine Gewichtsreduktion wirkungsvoll.5Bifidobacterium infantis ist ein bewährter Keim zur Behandlung des Reizdarmsyndroms.6Quellen & Studien zum Weiterlesen1. Stress und Anspannung:1.1. Ingestion of Lactobacillus strain regulates emotional behavior and central GABA receptor expression in a mouse via the vagus nerve. Proc Natl Acad Sci U S A. 2011 Sep 20;108(38):16050-5, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/218761501.2. Oral Administration of Lactobacillus plantarum 299v Reduces Cortisol Levels in Human Saliva during Examination Induced Stress: A Randomized, Double-Blind Controlled Trial. Int J Microbiol. 2016;2016:8469018, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5217173/1.3. Beneficial psychological effects of a probiotic formulation (Lactobacillus helveticus R0052 and Bifidobacterium longum R0175) in healthy human volunteers. Gut Microbes. 2011 Jul-Aug;2(4):256-61, unter: https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.4161/gmic.2.4.161081.4. Assessment of psychotropic-like properties of a probiotic formulation (Lactobacillus helveticus R0052 and Bifidobacterium longum R0175) in rats and human subjects. Br J Nutr. 2011 Mar;105(5):755-64, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/209740152. Leistungsfähigkeit und Regeneration: Probiotic Streptococcus thermophilus FP4 and Bifidobacterium breve BR03 Supplementation Attenuates Performance and Range-of-Motion Decrements Following Muscle Damaging Exercise. Nutrients. 2016 Oct 14;8(10): 642, unter: https://www.mdpi.com/2072-6643/8/10/6423. Immunsystem und Häufigkeit von Infekten:3.1. Lactobacillus helveticus Lafti L10 supplementation reduces respiratory infection duration in a cohort of elite athletes: a randomized, double-blind, placebo-controlled trial. Appl Physiol Nutr Metab. 2016 Jul;41(7):782-9, unter: https://doi.org/10.1139/apnm-2015-05413.2. Probiotic supplementation for respiratory and gastrointestinal illness symptoms in healthy physically active individuals. Clin Nutr. 2014 Aug;33(4):581-7, unter: https://linkinghub.elsevier.com/retrieve/pii/S02615614130026164. Heuschnupfen und Allergien: Probiotics (Lactobacillus gasseri KS-13, Bifidobacterium bifidum G9-1, and Bifidobacterium longum MM-2) improve rhinoconjunctivitis-specific quality of life in individuals with seasonal allergies: a double-blind, placebo-controlled, randomized trial. Am J Clin Nutr. 2017 Mar;105(3):758-767, unter: https://academic.oup.com/ajcn/article/105/3/758/45697005. Gewichtsreduktion: Effect of Lactobacillus on body weight and body fat in overweight subjects: a systematic review of randomized controlled clinical trials. Int J Obes (Lond). 2017 Nov;41(11):1607-1614, unter: https://www.nature.com/articles/ijo20171616. Reizdarmsyndrom: Efficacy of Bifidobacterium infantis 35624 in patients with irritable bowel syndrome: a meta-analysis. Curr Med Res Opin. 2017 Jul;33(7):1191-1197, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28166427

Anbieter: for you eHealth
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
System Depression
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Antidepressiva oder Verhaltenstherapie: Vor dieser Wahl stehen die meisten Menschen mit einer klinischen Depression. Der systemische Therapeut Peter Dold zeigt, dass die angebotenen Möglichkeiten nicht der Komplexität der Störung entsprechen. Sein innovativer Ansatz umfasst dagegen alle Aspekte, die bei der Entstehung einer Depression beteiligt sind und die im Zusammenspiel therapeutisch wirken können:- Depression ist ein Beziehungsgeschehen. Deshalb muss das Familiensystem in den Blick kommen: Wie befördert es im Einzelfall Depression, wie kann es aber auch als Ressource eingesetzt werden?- Die richtige Ernährung ist der zweite Schlüssel, denn sie bestimmt die chemischen Prozesse im Gehirn.- Energetisierende Körperübungen bringen Körper und Seele wieder in Balance.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot